Wie uns Schals die Ski-Saison retten sollen

Der Sommer ist vorbei und mit grossen Schritten nähern wir uns dem Winter und damit auch der kommenden Ski-Saison. Haben Sie sich bereits auch schon gefragt, wie in Corona-Zeiten Schutzkonzepte und sicheres Gondelfahren möglich sein soll?

Für den Sommerbetrieb wurden bereits verschiedene Konzepte fleissig getestet. Und da Gondeln und Sessellifte streng genommen auch öffentliche Verkehrsmittel sind, galt auch dort die Maskenpflicht. Doch wie soll dies im Winter funktionieren? Nach jeder Abfahrt die Maske aufsetzen? Dafür müssten womöglich jedes Mal Helm und Brille abgesetzt werden. Für viele keine gangbare Lösung.

Die Lösung: Schlauchschals! Die auch als Halsschlauch bezeichneten Schals sind bereits vielerorts Mangelware, da der Bund bereits bestätigt hat, dass solche Schals in Wintersportgebieten erlaubt sein werden.

Wir haben bereits verschiede Varianten im Angebot und werden unser Sortiment in den kommenden Wochen weiter ausbauen. 


Laissez un commentaire

Veuillez noter que les commentaires doivent être approvés avant d'être affichés